Demo: FineFoods

Personalisierte Website

Herausforderung

FineFoods ist eine Gastronomie-Kette, die in vierzehn deutschen Großstädten vertreten ist. Neben dem städtespezifischen Mittagsmenü ist FineFoods auch für die große Auswahl an Cocktails und edlen Weinen bekannt. Primäres Ziel des Online-Auftrittes ist es, die verschiedenen Gästen mit einem user- und situationsspezifischen Web-Auftritt anzusprechen, um diese in die jeweiligen Filialen zu leiten.
Zur interaktiven Demo

Strategie

Jeder Zielgruppe wird eine geschlechts- und altersspezifische Bildwelt mit einem individuell abgestimmten Ansprachekonzept zugeordnet. Zudem fließen in die Ansprache über sämtliche Online-Auftritte hinweg Informationen über die Geo-Location, das Wetter und die Tageszeit ein.

Location

Abhängig vom Standort des Nutzers wird die Navigation zum nächstgelegenen FineFoods-Standort ermöglicht. Zusätzlich wird die eingebundene Telefonnummer zur Tisch-Reservierung standortspezifisch angepasst.

Wetter

Während bei gutem Wetter die Bildelemente auf den großflächigen Außenbereich mit Sitzgelegenheiten verweisen, wird bei unbeständiger Witterung das moderne Interieur der jeweiligen Lokale präsentiert.

Zeit

Je nach Tageszeit werden dem Nutzer entweder das Mittagsmenü oder die abendlichen Getränke-Specials präsentiert.

Demographics

Während der jüngeren Kundschaft die exotischen Cocktails angezeigt werden, wird die ältere Zielgruppe mit der Auswahl erlesener Weine angesprochen.

Ergebnis

sonnig

Passende Bildsprache des Outdoor-Bereichs mit entsprechender Bekleidung der Gäste

Mittags

Begrüßung passend zur Tageszeit mit direkter Verlinkung der Mittagsangebote

Frankfurt

Standortspezifische Ansprache mit direkter Reservierungsmöglichkeit im Restaurant in Frankfurt

18-30 Jahre

Bildsprache mit Gästen der gleichen Altersklasse

mediterran

Zielgruppen-Targeting auf Personen mit Vorliebe für mediterrane Gerichte

Weiblich

Passende Bildsprache durch Hervorheben weiblicher Gäste

Zur interaktiven Demo